Zentrum für Unternehmens­entwicklung

Strategisches und Inuitives Management

Strategie

Die Fokussierung auf eine anspruchsvolle, begeisternde, klar verständliche Ausrichtung des Unternehmens und deren konsequente Realisierung

Das Ziel des unternehmerischen Handelns ist der wirtschaftliche Erfolg für das Heute und für das Morgen. Der Schauplatz des Geschehens, dort, wo sich der Erfolg oder der Misserfolg dieses Handelns entscheiden, ist der geordnete Markt. Und die Ressourcen, die alleine darüber entscheiden, ob Unternehmen nachhaltig auf dynamischen Märkten erfolgreich sind, sind die Menschen.

Und damit die Menschen ihr gesamtes Leistungsvermögen entfalten können, sorgen wir mit unseren erfolgreichen Kunden dafür, dass sie eine klare stra- tegische Orientierung vermitteln, dass sie Bedingungen für Höchstleistungen schaffen und dass dieser Prozess durch die Verankerung von unternehmeri- schem Denken und Handeln unumkehrbar wird.

Aus unseren Beratungserfahrungen mit der Entwicklung überzeugender und robuster Strategien in den vergangenen 25 Jahren und aus der ständigen Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Grundlagen des Wandels haben wir ein SystemModell als Grundlage für eine praxisorientierte Vorgehensweise entwickelt. Damit unterstützen wir Unternehmen, sie strategisch erfolgreich auf die Herausforderungen von heute und morgen auszurichten.

Gefühl

Das Nutzen der Klarheit und Geschwindigkeit der Informationen aus rechter Hirnhälfte und Bauchgefühl

Aus vielen Projekten wissen wir, dass unsere Kunden das Gefühl kennen, etwas ganz genau zu wissen, ohne dass es dafür eine rationale Begründung gibt. Und wenn sie dann nach diesem Gefühl entscheiden, ist diese Entscheidung in vielen Fällen richtig. Wenn das Bauchgefühl dann auch noch mit den Zahlen, Daten und Fakten zusammenpasst ist sie sogar nahezu immer richtig. Dies ist gerade jetzt, in einer Zeit, in der Patentrezepte versagen müssen, von grundsätzlicher Bedeutung.

Neueste Forschungen, unter anderem des Fraunhofer Instituts, bestätigen die Zuverlässigkeit der Intuition.

Bessere Strategien, erhöhte Verkaufszahlen, erhöhter Gewinn, verbesserte Produktivität und Leistungsfähigkeit, deutlichere Klarheit bei unbekannten Herausforderungen, eine Mannschaft, die Top-Leistungen erbringt: dies sind nur einige der Vorteile, die uns Unternehmen und Organisationen genannt haben, nachdem sie ihre bewährten Vorgehensweisen zur Problemlösung mit intuitiven Elementen ergänzt haben. 

Die verwendeten Methoden arbeiten ganzheitlich mit beiden Gehirnhälften und nutzen sowohl subjektive mentale Elemente als auch Elemente der objektiven Lernerfahrung.
Intuitives Management macht für Einzelpersonen und Unternehmen Managementstrategien und Werkzeuge verfügbar, die nachweislich zu mehr Klarheit, Selbstvertrauen und Leistung führen. Dies wird dadurch erreicht, dass das Gehirn auf einer für die Problemlösung optimalen Frequenz arbeitet, auf der ein sehr schnelles, konsequentes und zielgerichtetes Arbeiten erreicht wird.

Ein Kunde hat den Hauptnutzen für sein Unternehmen und die Mitarbeiter so beschrieben: "Wir können jetzt erwarten, dass Mitarbeiter und Führungskräfte eine viel aktivere Rolle übernehmen und Ziele anspruchsvoller formulieren und erreichen. Sie sind in der Lage, Probleme sowohl als Einzelpersonen als auch im Team besser zu lösen und sind dabei motivierter, selbstbewusster und kreativer geworden".

CORONA?

Krise - da machen wir einfach nicht mit!

Aktueller Vortrag von Gerth Vogel

Was Führung ausmacht

Am Berg kannst Du dich nicht verstecken.

Persönliche Erlebnisberichte von Unternehmensführern und Einblicke in das Bergführerleben mit packenden Erkenntnissen.

Bestelle jetzt kostenlos den Klassiker als E-Book.

Kontakt

Zentrum für Unternehmensentwicklung
Rittinen
CH-3924 St. Niklaus VS

+41 27 956 19 20